Große Entdeckungen in kleinen Gruppen : Die schönsten Orte der Welt auf einer Kleingruppenreise erleben

  • -Aktualisiert am

Die schönsten Orte der Welt auf einer Kleingruppenreise erleben. ©Magnus Kallstrom

Egal ob Baltikum, Irland oder Südafrika. Auf Gebeco Reisen entdecken Sie die schönsten Orte der Welt. Wer gern in kleinerer Runde unterwegs ist, ist auf einer Gebeco Kleingruppenreise hervorragend aufgehoben. Denn dabei sind Sie mit einer Gruppe Gleichgesinnter unterwegs. Und nicht selten werden aus Fremden Freunde!

“Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.”  Dieses Zitat von Augustinus von Hippo erinnert uns daran, wie schön das Reisen ist. Fast genauso schön: Die Vorfreude, die die Urlaubsplanung auslöst. Warum also nicht jetzt schon die nächste Reise – vielleicht sogar mit einer Kleingruppe – planen?


Gute Gründe für eine Reise in einer Kleingruppe mit Gebeco:

  • Maximal 16 Reisende in der Reisegruppe
  • Flexible Stornobedingungen
  • Erprobtes Hygienekonzept
  • Über 40 Jahre Expertise
  • Rund-um-Service: Vom Visum bis hin zur Anreise und Reiseliteratur
  • Gemeinsam mehr erleben: Lernen Sie Mitreisende kennen, die genauso neugierig auf die Welt sind, wie Sie


Seit über 40 Jahren Experte für Gruppenreisen: der Reiseveranstalter Gebeco

Für Gebeco als Reiseveranstalter ist es das wichtigste Ziel, andere Länder und Kulturen bereisbar und erlebbar zu machen. Seit mehr als 40 Jahren wird diese Vision erfolgreich mit unseren weltweiten Partnern für unser Gäste umgesetzt.

Dabei setzt Gebeco auf Vielfalt: Mehr als 600 Reisen werden mit Sorgfalt, Hingabe und Liebe zum Detail von Länderexperten und den Partnern vor Ort geplant.

©Olga Gavrilova | shutterstock.com

Gebeco: Reisen in einer Kleingruppe

Mit dem Kleingruppenangebot “Piccolo” bietet Gebeco Gästen eine Möglichkeit, Länder und Menschen vor Ort besonders intensiv zu erleben. In Gruppen mit maximal 16 Teilnehmern kommen Reisende den Gastgebern noch näher. Sie treffen auf Gleichgesinnte und können sich intensiv über Erlebnisse und Erfahrungen austauschen. Mehr als 210 Kleingruppenreisen beinhaltet die Gebeco Reisewelt mittlerweile und es kommen täglich weitere dazu.

Gebeco Reiseleiter: Landeskenner mit Leidenschaft

Die deutsch sprechenden Reiseleiter sind nicht nur wahre Gastgeber im Reiseland, sondern auch echte Landeskenner und begnadete Organisatoren. Als Ansprechpartner vor Ort kümmern sie sich um alle Fragen und Anliegen der Gäste. In der Kleingruppe geben sie nochmal den einen oder anderen Geheimtipp – sei es eine Restaurantempfehlung für ein schönes Abendessen oder einen Ausflugstipp für Ihre Reiseverlängerung. Im jeweiligen Reiseland können Gebeco Reiseleiter fast alle Fragen zur Geschichte und Geographie, Natur, Religion oder Politik beantworten.

©Justasurferdude | Pixabay.com

Südafrika in der Kleingruppe

Südafrika ist ein Land mit wilden Tieren, faszinierender Natur und Menschen. Hier erleben Reisende eine ganz besondere Form der Offenheit und Gastfreundschaft. Entdecken Sie das Land vom faszinierenden Kap der guten Hoffnung über die wunderschönen Gartenroute bis hin zu den eindrucksvollen Gipfeln der Drakensberge. Erleben Sie das Land noch intensiver in einer Kleingruppe von maximal 16 Gästen. Auf der Gebeco Studienreise “Wunderwelt Südafrika” bietet Gebeco Ihnen neben einer Weinprobe im Weinanbaugebiet Stellenbosch auch die Möglichkeit zur Auffahrt zum Tafelberg bei gutem Wetter.

Das Baltikum mit Muße genießen

Sie mögen es ruhig und entspannt? Dann sind Sie auf der Studienreise “Das Baltikum mit Muße genießen” genau richtig. Das Baltikum und entschleunigtes Reisen ─ das passt ausgezeichnet zusammen. Denn zum Erkunden der kulturellen Höhepunkte und Naturschönheiten des Baltikums sollte man sich viel Zeit nehmen, um genauer hinzuschauen und bei einer Tasse Kaffee einfach nur das Leben zu genießen und die Blicke schweifen lassen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Empfohlene Premium-Services
Reisen, die begeistern