Für jede Lebenslage der optimale Gehörschutz : Gehörschutz: Für jede Situation die passenden Ohrenstöpsel

  • -Aktualisiert am

Das Gehör ist eines der leistungsfähigsten Sinnesorgane. Ein Gehörschutz schützt das Gehör vor den Auswirkungen großer Lautstärken.

Lärm schädigt das Gehör. Wer seine Ohren mit einem Gehörschutz schützt, kann seine Hörfähigkeit länger erhalten.

Das Gehör ist eines der leistungsfähigsten Sinnesorgane. Kein anderes arbeitet jeden Tag rund um die Uhr, 24 Stunden ohne Pause. Und dies mit einer Präzision, die feinste Töne wie das Zirpen von Grillen oder das Rascheln herabfallender Blätter wahrnehmen kann. Jedoch können die empfindlichen Antennen im Innenohr unseres Gehörs durch hohe Lautstärken geschädigt werden. Je nach Intensität und Dauer der Lautstärke kann das Hören und Verstehen dabei sogar unwiderruflich verloren gehen. Gut zu wissen, dass ein Gehörschutz das Gehör vor den Auswirkungen großer Lautstärken schützen kann! Je nach Anwendungsbereich gibt es verschiedene Arten von Gehörschutz. So gibt es Gehörschutz für die Arbeit und auch den Hobby- und Freizeitbereich, für Festival-Besucher, für Musiker und -Liebhaber, für die Jagd oder den Motorsport, aber auch für einen ruhigen Schlaf neben einem schnarchenden Partner.

Der richtige Gehörschutz für kurzzeitige Lärmbelastung

Gerade in Lärmumgebungen ist ein gut dämpfender Gehörschutz wichtig. Hier gibt es neben dem Kapsel-Gehörschutz auch Gehörschutzstöpsel. Während der Kapsel-Gehörschutz wie ein Kopfhörer auf die Ohren gesetzt wird und mit einem hohen Andruck wirksam Außengeräusche reduziert, werden Gehörschutzstöpsel direkt im Gehörgang platziert.

Beide Varianten sind sinnvoll für eine kurzzeitige Anwendung, wie zum Beispiel beim Rasenmähen oder beim Bohren von Werkstücken im Heim, da sie aufgrund ihrer einfachen Handhabung schnell einsatzbereit sind und dabei sowohl hohe als auch tiefe Töne reduzieren.

Ein dämpfender Gehörschutz ist in verschiedenen Alltagssituationen wichtig.

Richtig Lärmschäden vorbeugen bei mittlerer- und langer Lärmbelastung

Für einen sehr hohen Tragekomfort und längere Anwendungen empfehlen sich maßgefertigte Gehörschutzstöpsel vom Hörgeräteakustiker, die individuell angefertigt werden. Ähnlich wie beim Kieferorthopäden erfolgt dabei die Abformung des Gehörgangs mittels einer speziellen Masse, die eine passgenaue Fertigung eines Gehörschutzes ermöglicht. Wahlweise lässt sich dieser individuell mit verschiedenen Dämmfiltern ausstatten, die je nach gewünschter Lautstärkereduktion zum Einsatz kommen können.

Der große Vorteil von individuell gefertigten Gehörschutz ist die maßgefertigte Passform und der hohe Tragekomfort. Dadurch kann dieser auch länger im Ohr getragen werden, um beispielsweise ein lautes Konzert oder eine laute Musikaufführung Gehörschonend genießen zu können. Durch das angenehme Tragegefühl macht sich dieser auch unter einem Motorradhelm nicht bemerkbar. Mit einem entsprechendem Dämmfilter schützt man so das Gehör vor Lärmschäden und erhält trotzdem die vollständige Wahrnehmung der Hörumgebung.

Dank maßgefertigtem Gehörschutz zu ruhigem Schlaf!

Individueller Gehörschutz zum Schlafen: Sitzt perfekt im Ohr und schützt vor störendem Schnarchen und Lärm

Nachts kann ein individuell gefertigter Gehörschutz für einen ruhigen Schlaf neben dem schnarchenden Partner sorgen und dem Ohr eine verdiente Ruhepause schenken: Der maßgefertigte Gehörschutz fürs Schlafen sitzt perfekt im Ohr, steht nicht hervor und rutscht auch bei Seitenschläfern nicht aus dem Ohr während der Nacht. Anders als bei Ohrenstöpsel zum Schlafen aus Apotheke und Drogerie, ist der maßgefertigte Gehörschutz vom Hörgeräteakustiker jahrelang haltbar und verwendbar. Für Hygienische Sauberkeit in jeder Nacht kann man seinen Schlafgehörschutz spielend leicht mit warmem Wasser und Seife abspülen.

Spezialisten für Gehörschutz aller Art

Wer sich für einen Gehörschutz interessiert, sollte sich unbedingt von einem Spezialisten beraten lassen. Empfohlene Hörakustiker sind Experten rund um die Vorbeugung von Gehörschäden und auch zur Versorgung von bestehenden Hörminderungen. Hier können Sie kostenlos und unverbindlich beraten werden und zudem Ihr Gehör bei einem Hörtest überprüfen lassen.