Bundesweite Hörprüf-Offensive : Ihr gutes Hörgerät verbessern?

  • -Aktualisiert am

Bei der bundesweiten Hörprüf-Offensive werden Ihre vorhandenen Hörgeräte kostenlos und unverbindlich überprüft. ©Robert Przybysz | stock.adobe.com

Da lohnt es sich für Hörgeräteträger, aufzuhorchen: Bei einer Aktion der „Empfohlenen Hörakustiker“ können sie ihre Hörgeräteversorgung kostenlos prüfen lassen.

Kostenlose Service-Aktion für besseres Hören

Bei der bundesweiten Hörprüf-Offensive geht es den „Empfohlenen Hörakustikern“ darum, ihre eigenen Kunden sowie alle anderen Hörgeräteträger auch auf lange Sicht beim Hören gut versorgt zu wissen. Deshalb haben sie jetzt eine besondere Service-Aktion ins Leben gerufen: Jeder Hörgeräteträger kann bei einem der „Empfohlenen Hörakustiker“ seine aktuelle Hörversorgung kostenlos und umfassend in einem unabhängigen Gutachten prüfen lassen – ganz unabhängig davon, wo er seine Hörgeräte gekauft hat.

Kleiner Hörgeräte-Check für größere Lebensqualität

Wir überprüfen die Hörgeräteversorgung u.a. auf die Gerätefunktion, ihre Hörverarbeitungsqualität, die Aktualität und ggf. auch Krankenkassenansprüche. Dieser Check-up kann sich gerade für Hörgeräteträger, die ihre Geräte schon etwas länger haben, auszahlen: Manchmal reicht bereits eine kleine Veränderung an den Hörgeräte-Einstellungen, die vielleicht nicht mehr hundertprozentig perfekt sind, um ein großes Mehr an Lebensfreude durch besseres Hören zu erzielen. Außerdem ist natürlich auch eine unverbindliche Beratung bei einem erfahrenen Hörakustiker bei der kostenlosen Aktion inklusive. Da können auch alle Fragen zur aktuellen Hörgeräteversorgung beantwortet werden.

Im Einzelnen umfasst das unabhängige Gutachten der Hörprüf-Offensive folgende Punkte:

Gerätefunktion

Die Funktionen Ihrer Hörgeräte werden rundum überprüft und etwaige Auffälligkeiten im Gutachten erläutert. Vor der Rückgabe erfolgt auch eine gründliche Reinigung der Hörgeräte.

Hörverarbeitungsqualität

Es wird kontrolliert, ob Sie mit Ihren aktuellen Einstellungen noch das bestmögliche Hörerlebnis genießen. Besonders wenn Sie die Geräte schon einige Jahre tragen, könnte sich Ihr Hörvermögen in der Zwischenzeit unbemerkt verändert haben. Außerdem überprüfen die ausgebildeten Hörakustiker, ob Ihre Hörgeräte (z. B. durch Zubehör oder andere Einstellungen) noch besser an eventuell veränderte Bedürfnisse angepasst werden können. Das könnte beispielsweise der Fall sein, wenn Sie inzwischen häufiger Gespräche mit mehreren Personen in lauten Hörsituationen führen, Ihr Telefonverhalten verändert haben oder mehr Musik hören oder fernsehen.

Aktualität Ihrer Hörversorgung

Auch gutes Hören mit Hörgeräten kann oft noch verbessert werden. Besonders da sich die Hörgeräte-Technologie in den letzten Jahren sehr stark weiterentwickelt und ein ganz neues Level erreicht hat. Inzwischen ist zum Beispiel mit noch unauffälligeren, kleineren Im-Ohr- und Hinter-dem-Ohr-Hörgeräten deutlich besseres Sprachverstehen in lauter Umgebung als noch vor wenigen Jahren möglich. Zudem verfügen viele der Hightech-Winzlinge mittlerweile über leistungsstarke Akkus statt Batterien und bieten gerade im Zusammenspiel mit dem Smartphone innovative Zusatzfunktionen wie z. B. Sturzerkennung im Notfall und Live-Streaming von Musik und TV-Ton direkt ins Ohr. In Ihrem Gutachten der Hörprüf-Offensive erfahren Sie auch, inwiefern Sie mit Ihren persönlichen Anforderungen von der Hörgeräte-Technik der neuesten Generation profitieren könnten.

Krankenkassenansprüche

Das Gutachten verrät Ihnen z. B. auch, ob Sie schon wieder einen Anspruch auf einen Krankenkasse-Zuschuss zu neuester Hörgeräte-Technik haben. Denn nach sechs Jahren trägt Ihre Krankenkasse jeweils wieder mit einem hohen Festbetrag zu einer neuen Hörgeräteversorgung bei, statt weiter in den Erhalt Ihrer alten, inzwischen vermutlich reparaturanfälligen Hörgeräte zu investieren. Zudem werden Sie informiert, ob Ihre Krankenkasse – wie alle zwei Jahre – gegebenenfalls schon wieder neue Ohrstücke für Ihre Hörgeräte bezuschussen würde. Die regelmäßige Erneuerung empfiehlt sich nicht nur aus hygienischen Gründen, sondern sorgt auch wieder für optimalen Hörkomfort.

Herzlich willkommen zur Hörprüf-Offensive

Wer seine Hörversorgung bei der Hörprüf-Offensive der „Empfohlenen Hörakustiker“ kostenlos überprüfen lassen möchte, ist herzlich eingeladen.

Vereinbaren Sie hier am besten gleich einen Termin bei einem empfohlenen Hörakustiker in Ihrer Nähe und fordern Sie Ihr persönliches Gutachten kostenfrei an.